Kaputter ticket vending machine

1146 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 59%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Kaputter ticket vending machine"/>

Kaputter ticket vending machine

[ideas-plain-rating-result id=5089] Array 0 100

Ein kleines Detail für einen (kaputten) Bahnhof.
Wenn man den Schalter drückt, gibt es einige Klicks und dem Spieler werden ca. acht Fahrkarten zugeworfen (Umbenanntes Papier).

If you flip the switch again, nothing happens and if you repeat it, it starts from the beginning.

Anleitung:

-
Auf dem Bild sieht man die Redstonetechnik: Eine Clock mit einer Redstonefackel und einem Repeater, wenn man den Repeater mit einem Tick Verzögerung laufen lässt, geht die Clock kurz darauf mit einem Zischen aus. Man kann den Repeater auch auf vier Ticks stellen, wodurch die Clock nicht kaputtgeht. Die Clock wird eben durch den Schalter aktiviert, die Clock aktiviert ein Dispenser, der hinter einem Glasblock steht (da fliegen Items durch). Auf das Glas habe ich ein Schild mit "Ausser Betrieb" gesetzt, um den Screen von dem Automaten nach zu ahmen und um das Glas zu verbergen, habe ich ein 1x2 Bild davor gesetzt, dass sich mit dem Schild überlappt. Nun muss man noch ein wenig rot-weisse Blöcke für den Wiedererkennungswert drum rum setzen und schon hat man einen defekten Fahrscheinautomaten. Man könnte ihn natürlich auch für andere Zwecke nutzen.
Karl31a
Ein passionierter Minecrafter, der weder vor Redstone und Befehlsblöcken noch vor Dekorationsideen zurückschreckt.

6 KOMMENTARE

  1. Es kommt schon vor, dass in einem Bahnhof ein Automat kaputt ist, und in Minecraft baut man doch ständig Bahnhöfe zur Deko, aber Du hast schon recht, man kann das Konzept ja auf weitere Automaten übertragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT