Automatische Kürbis- / Melonenfarm

3862 Aufrufe
Komplexität: einfach
Bewertung: 80%
Einloggen oder registrieren um Bauideen zu bewerten.
<h1 class=Automatische Kürbis- / Melonenfarm"/>

Automatische Kürbis- / Melonenfarm

[ideas-plain-rating-result id=3710] Array 0 100

Die Kolben ernten automatisch die Kürbisse oder Melonen und schieben sie in den Fluss, sodass sie zu einem Sammelpunkt gespült werden.

Die Melonen/Kürbisse kann man anschließend mit einem Trichter sammeln. Man kann die Farm z.B. mit einem Tageslichtsensor (siehe hier) täglich einmal automatisch ernten, ohne das man einen Schalter drücken muss.

10 KOMMENTARE

  1. Meiner Meinung nach leider recht ineffizient… z.B. da Teile der "geplatzten" Melone zwischen die Pistons bzw zu den Melonenpflanzen fallen können und das einsammeln am Ende des Wasserlaufs nicht mehr möglich ist und man diese manuell einsammeln "darf".
    Werde die Tage mal meine Variante vorstellen habe mich erst heute auf dieser Seite registriert^^

    Liebe Grüße Crimson

  2. Wenn ihr die Automatisch wollt baut euch CLocks die perfekt getimt sind =)

    die idee is schoen ^^ ich selber verwende die mit Lichtsensoren und Trichtern =) klappt perfekt 🙂

  3. Du hättest das entsprechend schöner ausbauen können, sodass z.B. die Pistons von OBEN kommen, statt von der Seite. Dafür müsstest du allerdings deine Farm ein bisschen umbauen, aber sonst doch recht schöne Idee.

  4. Du meinst wahrscheinlich die Bauweise, die im Minecraftwiki bei [[Ackerbau/Kürbis-_und_Melonenfarm]] als (momentan) erstes steht (die ich übrigens da rein gestellt habe). Der Nachteil an der ist aber, dass man da doppelt so viele Kolben braucht und sie auch umständlicher zu bauen ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT